Ein bisschen Corona…

Wenn jemand von „Mutanten“ spricht, denke ich sofort an kleine grüne Schildkröten mit Waffen. Sie sollen niedlich sein, aber Stärke und Kampfgeist ausstrahlen. Comicfiguren, mit großen Augen und schwarzen Augenbinden. Kampfkleidung und Ninjaschwert erzählen von Abenteuern und mit dem Leitspruch „immer auf der Lauer und immer etwas schlauer“, weiß wirklich jeder, woran er ist. Bedauerlicherweise sind mit Mutanten nicht die Teenage Mutant Hero Turtles gemeint, sondern die Mutation des Corona Virus, oder dem Erreger SARS-CoV-2.

Macht mir der Gedanke an die Mutation weniger Angst, weil ich es mit den TV-Figuren in Verbindung bringe? So ist ein „Mutant“ ein genverändertes Lebewesen. Eine Mutation hingegen ist das, was wir eigentlich sprachlich ausdrücken wollen, nämlich eine spontan auftretende Veränderung eines Erbgutes, das wird dann zum Mutanten… Kinder, was ist das kompliziert.

Und da diese Welt von vielen Kindern bevölkert wird, die nicht nur Zielgruppe der Teenage Mutant Hero Turtles sind, sondern tatsächlich eine Art Eigenleben führen, konzipieren sie fröhlich eine weitere Mutation. Statt „Fangen“ spielen die Grundschüler jetzt „Corona“. Die Hauptperson hat Corona und diesem Kind gilt es aus dem Weg zu gehen. Wen es erwischt, hat ebenfalls Corona. Und so breitet sich ein Virus spielerisch über den Schulhof aus. Allerdings ohne Quarantäne. Nach dem Klingeln dürfen alle wieder in die Klasse. Mit Maske versteht sich.  

Und wo wir bei Maske sind, ist dir auch schon aufgefallen, dass Sendungen im TV sofort innerlich abgescannt werden, ob sie vor oder nach Corona aufgezeichnet wurden. Haben die Protagonisten Abstand? Oder trägt jemand eine Maske? Bei Berichten aus weit entfernten Ländern fühlt sich der Blick auf die getragenen Masken eher merkwürdig an – „DIE tragen auch Maske?“, als ob es momentan einen Ort auf der Welt gibt, wo sie nicht zum Alltag gehören. 

Komische Welt…. In diesem Sinne: bleib gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: